Die Unternehmenswert-Steigerer
In unseren Herzen sind wir Unternehmer. Stets auf der Suche nach Verbesserungen. Fortschritt.
Nach verborgenen Stärken. Um den Unternehmenswert zu steigern.
Mit generalistischem Blick analysieren wir Ihre strategische Ausgangslage, entwickeln ein Wertsteigerungsprogramm und schaffen neue Optionen für Ihr Lebenswerk.

ÜBER AVM

WURZELN

AVM steht für Alpine Value Management®. Unser Team ist bereits seit Jahren erfolgreich im Private Equity-Geschäft in der DACH-Region tätig. Kern des Geschäftsmodells ist die strategische Weiterentwicklung und die Unternehmenswert-Steigerung der Portfoliounternehmen. In unseren Beteiligungsunternehmen agieren wir als Unternehmer. Das ist die Grundlage für den Erfolg.

Nun treten wir an, mit derselben Professionalität und Begeisterung für unsere Kunden in der Beratung tätig zu werden. Sie beauftragen mit uns nicht nur Unternehmensberater, sondern auch aktive Unternehmer mit einem breiten Spektrum an Beziehungen und Erfahrungen. Wir kennen unser Geschäft aus der Praxis als Investor in verschiedensten Branchen.

MISSION

Wir machen Unternehmen wertvoller.

AVM IN AKTION

WERTBEITRAG

Wir steigern Ihren Unternehmenswert. Als Unternehmer für Unternehmer. Veränderungen treiben wir mit Herzblut voran und gehen mit Ihnen auch steinige Wege bis zum Ziel. Dabei verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz. Wir identifizieren die entscheidenden Werthebel durch unsere breite Expertise, eigens entwickelte Beratungstools und die Einbeziehung von spezialisierten Netzwerkpartnern. Wir helfen Ihnen, Bestehendes zu sichern, Potenziale zu heben und Kernkompetenzen in dauerhafte Wettbewerbsvorteile zu transformieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich mit neuen Geschäftsmodellen und zukunftsfähigen Strategien unternehmerisch verwirklichen.

LEISTUNGEN

Die Unternehmenswert-Steigerung steht im Fokus unserer Beratungsleistungen. Egal aus welchem Grund Sie sich für uns entschieden haben, wir wissen wo wir ansetzen müssen. Wir analysieren Ihr Unternehmen und sein Umfeld systematisch. So identifizieren wir das Potenzial und die entscheidenden Werthebel. Daraus leiten wir eine ganzheitliche Unternehmensstrategie ab, die aus value creation (Schaffung von Kundennutzen) und value capture (Wertgenerierung auf Unternehmensebene) besteht. Schritt für Schritt bringen wir bewährte Instrumente zur Anwendung, die maßgeschneidert Ihren Bedürfnissen entsprechen.

AVM-MODELL

Der Wert eines Unternehmens ist das Ergebnis einer Vielzahl von Einflussfaktoren. Neben makroökonomischen Faktoren und der Kapitalmarktstimmung, die nicht beeinflussbar sind, gibt es eine ganze Menge strategischer, operativer, prozessualer und struktureller Faktoren, die vom Unternehmen direkt gesteuert werden können. Genau auf diese Faktoren zielt das AVM-Modell ab. Dabei maßen wir uns nicht an, Tausendsassa zu sein, sondern arbeiten mit Top-Experten zusammen, die Meister ihres Faches sind. Mit unserer Erfahrung aus dem Private Equity-Geschäft wissen wir, welcher Maßnahmen es bedarf, um den Wert eines Unternehmens zu erhöhen. Die Praxis zeigt, dass langfristig und strategisch orientierte Unternehmenswert-Steigerung deutlich nachhaltiger wirkt als kurzfristige Gewinnmaximierung. Profitieren Sie von unserer Expertise!

AVM-MODELL

Wie funktioniert Unternehmenswert-Steigerung?


Der Wert eines Unternehmens ist das Ergebnis einer Vielzahl von Einflussfaktoren. Es gibt eine ganze Menge strategischer, operativer und struktureller Faktoren, die vom Unternehmen direkt gesteuert werden können – neben makroökonomischen Faktoren und der Kapitalmarkstimmung, die nicht beeinflussbar sind. Genau auf diese Faktoren zielt das AVM-Modell ab. Dabei maßen wir uns nicht an, Tausendsassa zu sein, sondern arbeiten mit Top-Experten zusammen, die Meister ihres Faches sind. Mit unserer Erfahrung aus dem Private Equity-Geschäft wissen wir, welcher Maßnahmen es bedarf, um den Wert eines Unternehmens zu erhöhen. Die Praxis zeigt, dass langfristig und strategisch orientierte Unternehmenswert-Steigerung deutlich nachhaltiger wirkt als kurzfristige Gewinnmaximierung. Profitieren Sie von unserer Expertise!
×

Unternehmenswertrechner

Danke, dass Sie sich für unseren AVM-Unternehmenswert-rechner interessieren! Dieses kostenlose Tool soll Ihnen einen Anhaltspunkt über den Wert Ihres Unternehmens (Wert des Eigenkapitals) vermitteln. Der AVM-Unternehmenswertrechner benötigt dafür von Ihnen nur wenige quantitative und optional noch qualitative Angaben. Daraus ergibt sich jedoch auch, dass es sich beim ermittelten Unternehmenswert nur um eine grobe Indikation handeln kann, die eine professionelle Unternehmensbewertung mit eingehender Analyse des Unternehmens und seines Umfelds nicht ersetzen kann. So geht der AVM-Unternehmenswertrechner beispielsweise davon aus, dass es sich beim Bewertungsobjekt um eine Kapitalgesellschaft handelt, in deren Gewinn- und Verlustrechnung eine fremdübliche Vergütung für die Geschäftsführung berücksichtigt ist und die über keine wesentlichen nicht betriebsnotwendigen Vermögens-gegenstände verfügt. Das Bewertungsergebnis bezieht sich auch immer auf die Gesamtheit des Unternehmens, d.h. auf 100% des Eigenkapitals. Sollte Ihr Geschäftsanteil kleiner als 100% sein, könnte sich unter Berücksichtigung der individuellen Umstände – relativ gesehen - ein vom Bewertungsresultat abweichender Wert ergeben.
Der AVM-Unternehmenswertrechner schätzt den Wert Ihres Unternehmens mittels einer Multiple-Methode. Dabei wird in einem ersten Schritt eine Peer Group aus börsennotierten Gesellschaften der entsprechenden Branche mit Hauptsitz in Europa definiert. Die Marktkapitalisierung der Peer Group-Gesellschaften wird unter Berücksichtigung der Nettofinanzverbindlichkeiten in einem zweiten Schritt in Relation zu einer Ertragszahl (EBITDA) der jeweiligen Gesellschaft gesetzt. Um den Verkehrswert des Eigenkapitals des zu bewertenden Unternehmens zu ermitteln, wird dann beispielsweise der Median aus den verschiedenen Verhältniszahlen - eventuell nach Adaptierungen – auf das EBITDA des zu bewertenden Unternehmens angewendet. Die Aktualisierung der Daten zu den börsennotierten Vergleichsunternehmen erfolgt in der Regel vierteljährlich. Da die Unternehmensbewertung in der Regel zukunftsorientiert ist, geben wir grundsätzlich Budget-Daten den Vorzug gegenüber vergangenheitsbezogener Daten. Voraussetzung dafür ist, eine hohe Validität der Planzahlen. Andernfalls empfehlen wir Ihnen, die quantitativen Angaben ihrem letzten Jahresabschluss zu entnehmen. Bitte beziehen Sie, ihre Zahlen- und ihre qualitativen Angaben auf dieselbe Periode. Für den AVM-Unternehmenswertrechner gelten die Nutzungsbedingungen gemäß unserem Disclaimer.
 

FALLSTUDIEN

Konsumgüterunternehmen

Durch die Internationalisierung und die Modernisierung der Produktpalette steigerten wir den Unternehmenswert dieses Unternehmens in nur wenigen Jahren – bei konstanter Beschäftigungszahl.
MEHR LESEN

Dentaltechnikunternehmen

Die hohe Innovationskompetenz des Unternehmens war die Basis für zahlreiche Maßnahmen, die den Umsatz vervielfachten und die Belegschaft von 60 auf über 200 Mitarbeiter anwachsen ließ.
MEHR LESEN

KONTAKT

Ansprechpartner

Harald Pöttinger - Alpine Value Management

Dr. Harald Pöttinger

Partner

 

 

hubert-neu

Dipl.Soz. Melanie Hubert

Assistenz der Geschäftsführung

 

 

 

 

Alpine Value Management GmbH
Rathausstraße 6
A-6900 Bregenz

Tel.: +43 5574 47192-0
Fax: +43 5574 47192-599

Mail: office@alpinevaluemanagement.at


Parkmöglichkeiten:

Parkhaus Bregenz am Hafen, Reichsstraße 1, 6900 Bregenz

GWL-Parkhaus, Römerstraße 2, 6900 Bregenz (Zufahrt über Montfortstraße)

Kontaktformular