News

Wann kann Hybridkapital als Eigenkapital ausgewiesen werden?

Hybride Finanzinstrumente schaffen Liquidität. Sie verändern aber auch das Bilanzbild  sowie das steuerliche Gefüge eines Unternehmens und seines Umfeldes. Was ist nun entscheidend dafür, ob ein Ausweis als Eigenkapital oder als Fremdkapital erfolgen kann? Für die weitere Kreditaufnahme ist das oftmals eine entscheidende Frage.

[Weiterlesen...]


Computer in der Blockchain spielen Ping-Pong um anzubandeln

Wenn Menschen tratschen, dann werden vertrauliche Informationen im Schneeballsystem verteilt und auf Korrektheit überprüft. Die Kommunikation in der Blockchain funktioniert ähnlich. Ähnlich wie sich bei YouTube-Videos viral verbreiten, funktioniert das auch bei Computern. Denn der Blockchain-Algorithmus sorgt dafür.

[Weiterlesen...]


Datenschutz nach europäischem Muster? Derzeit ist das Schwachsinn!

Während der Rest der Welt die Digitalisierung als Chance und Herausforderung begreift, ergeht sich Europa in ethischen Diskussionen über Freiheit, Privatsphäre und Datenschutz. Statt wettbewerbsfähige Lösungen zu entwickeln, demontiert sich ein saturierter Kontinent selbst. Es wird Zeit, umzudenken!

[Weiterlesen...]


Eintragen, Ändern und Schützen der Blockchain-Datenstruktur

Die Blockchain ist eine besondere Datenbank. Sie ist deshalb so einzigartig, da sie als offenes System ohne zentrale Instanz auskommt. Jede Änderung der Datenbank muss deshalb so ablaufen, dass die Sicherheit und Integrität gewahrt bleibt. Denn es geht um viel Geld. Die Technik macht dies möglich.

[Weiterlesen...]


Die strategische Positionierung bestimmt den Unternehmenswert

Fallende Aktienkurse werden oft mit dem allgemeinen Zinsniveau oder mit psychologischen Faktoren im Markt assoziiert. Fundamentale Faktoren bleiben jedoch langfristig entscheidend. In welchem Markt ein Unternehmen tätig ist und wie es im Wettbewerb besteht, bleibt der wichtigste Erfolgsfaktor.

[Weiterlesen...]


Die Blockchain-Datenstruktur

Wer verstehen will, warum die Blockchain das Potenzial hat, disruptive Veränderungen hervorzurufen, der sollte wissen, wie Daten in der Blockchain organisiert sind. Die Blockchain ist eine besondere Datenbank. Eine Datenbank, die das Internet der Informationen ins Internet der Werte transformiert- mit disruptivem Potenzial.

[Weiterlesen...]


Die Geldpolitik wird ihrer Aufgabe gerecht, politische Kritik ist entbehrlich

Geldpolitik steht seit jeher in der politischen Kritik. Dennoch war sie bislang unglaublich erfolgreich. Dies sollte verwundern, zumal sie oftmals die Fehlentwicklungen irrationaler staatlicher Politik kompensieren muss. Wir sollten den Notenbankern den Rücken stärken, wenn durch politische Angriffe ihre Unabhängigkeit in Frage gestellt wird.

[Weiterlesen...]


Europa ist nicht präsent im Bereich künstlicher Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) wird in naher Zukunft die Wettbewerbsfähigkeit von Volkswirtschaften entscheidend mitbestimmen. Asien und die USA haben das erkannt. Während Europa sich in Diskussionen über ethische Fragen ergeht, setzt die globale Konkurrenz bereits jetzt voll auf diese Zukunftstechnologie.

[Weiterlesen...]


Unternehmensfinanzierung über die Blockchain

Blockchain und Kryptowährungen sind in aller Munde. Skandale und Betrügereien in diesem Zusammenhang sind es auch. Weniger bekannt ist, dass Finanzierungslösungen über die Blockchain abseits der Währungspekulation völlig neue Möglichkeiten für Startups und den Mittelstand schaffen. Es ist ein rasant wachsendes Geschäft, das man verstehen sollte.

[Weiterlesen...]


Asymetrische Kryptographie ist für die Blockchain unverzichtbar

Wer die Blockchain verstehen will muss wissen, was asymetrische Kryptographie ist und warum sie für die Blockchain unverzichtbar ist. Die Verschlüsselung gilt als praktisch unknackbar. Das Entschlüsseln der „Enigma“ hat den zweiten Weltkrieg mitentschieden. Derartige menschliche Schwachstellen gibt es in der Blockchain nicht.

[Weiterlesen...]